Österreichische Erstaufführung

Linda

Österreichische Erstaufführung Penelope Skinner Deutsch von Katharina Pütter
Zimmersuche
Schauspielhaus Graz Decke | © Lupi Spuma

Details

„Ich bin eine preisgekrönte Geschäftsfrau. Ich bin glücklich verheiratet, habe zwei hübsche Töchter, und ich passe immer noch in dasselbe Kleid wie vor 15 Jahren. Was könnte mich bedrohen?“, so fasst die titelgebende Protagonistin und Mitfünfzigerin Linda Wilde ihre Lebenssituation zusammen.

Die einflussreiche Marketingmanagerin hatte sich als junge, alleinerziehende Mutter im Kosmetikkonzern Swan Beauty Corporation hochgearbeitet und damals einen wichtigen Marketingpreis gewonnen. Ihren beiden Töchtern will sie seitdem das inspirierende Vorbild einer unabhängigen Frau sein, die es schafft, Familienleben und Karriere miteinander zu verbinden. Als aber Linda ihre eigene Erfolgsstory zur Grundlage einer neuen Werbekampagne machen will, um Frauen jenseits der Fünfzig zu ermutigen und ihnen mehr Sichtbarkeit zu geben, trifft sie in ihrem Unternehmen auf Unverständnis. Schlimmer noch: Eine neue Frauengeneration drängt nach vorn, die sich alles andere als solidarisch zeigt. In der Firma wird Linda von der deutlich jüngeren Konkurrentin Amy ins Abseits gedrängt, und zuhause hat ihr in der Midlife-Crisis befindlicher Ehemann Damenbesuch. Als Linda sich dann auch noch außerstande sieht, den komplizierten Emanzipationsprozess ihrer Töchter adäquat zu begleiten, bekommt das vermeintlich perfekte Bild der Erfolgsfrau Risse. Wie soll sie mit dieser neuen Situation umgehen?

Mit Sensibilität und zugleich bissigem Humor blickt die Autorin Penelope Skinner auf weibliche Verhaltensmuster und tradierte Rollenbilder in Beruf, Familie und Gesellschaft. Heraus kommt ein brandaktuelles Spiel um Glamour und Macht, Verrat und Demütigung, um Schönheit und die Angst, diese zu verlieren – angetrieben vom tiefgreifenden Wunsch, gesehen und respektiert zu werden. Mit „Linda“ schaffte Skinner den Durchbruch auf den großen englischsprachigen Bühnen und kommt nun erstmals nach Österreich.

Veranstaltungsort

Kontakt
Schauspielhaus Graz
Adresse
Hofgasse 11, 8010 Graz

Veranstalter

Kontakt
Schauspielhaus Graz GmbH
Adresse
Hofgasse 11, 8010 Graz