Freizeitaktivitäten in Graz und Umgebung

Erholung und Sport

Morgens eine Laufrunde, danach zur Abkühlung ins Schwimmbad und zum Abschluss des Tages noch eine Wanderung auf einen der sieben Grazer Gipfel unternehmen. Sportbegeisterte kommen in Graz voll auf ihre Kosten. Entspannt startet der Tag mit einer Yoga-Einheit oder einem Spaziergang durch einen der Parks und Gärten.

In der Region Graz warten weitere Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel im Lipizzanergestüt Piber, in der Therme NOVA oder auch in den Steirischen Rucksackdörfern. Besonders praktisch: Von der Grazer Innenstadt gelangt man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in nur zehn Minuten in die Region.

Es gibt kaum eine Sportart, der man hier nicht nachgehen kann. Und ganz typisch für eine GenussHauptstadt kommt auch der Genussfaktor nicht zu kurz. Egal, ob beim Wandern, beim Radfahren oder beim gemütlichen Picknick im Park – der nächste Genuss-Hotspot ist nicht weit.

Erkundungstouren durch Graz
Schlossberg | © Graz Tourismus - Tom Lamm
Paar im österreichischen Skulpturenpark | © Region Graz - Tom Lamm

Grazer Parks und Gärten

Pure Vielfalt

So bunt wie die Blumen in den Parks und Gärten ist auch das Freizeitangebot dort. Auf den Wiesen ist ausreichend Platz, um die Picknickdecke auszubreiten und die Errungenschaften von einem der Grazer Bauernmärkte zu verkosten. Kinder haben auf den Spielplätzen ihren Spaß.

Parks & Gärten in Graz
Radfahren in Graz | © Graz Tourismus - Tom Lamm

Radfahren in Graz

Sowohl in der Grazer Innenstadt als auch darüber hinaus findet jeder Biker die passende Herausforderung. Nicht weniger als 13 Hauptradrouten bieten links und rechts der Mur Abwechslung. Ein Abschnitt des beliebten Murradwegs führt ebenfalls direkt durch die GenussHauptstadt.

Radeln in und rund um Graz
Paar wandert am Schöckl | © Graz Tourismus

Nach Graz zum Wandern

Der Wanderlust nachzugehen ist in Graz nicht schwer. Von leicht und flach bis anspruchsvoll mit einigen Höhenmetern ist für jeden die passende Tour dabei. In der Grazer Innenstadt wird der Schlossberg erklommen. Wer nach größeren Herausforderungen sucht, der nimmt einen der weiteren Gipfel der Landeshauptstadt und ihrer Umgebung in Angriff. Zur Wahl stehen beispielsweise der Fürstenstand, die Platte oder der Schöckl.

Spazieren und Wandern
Yoga im Augarten | © Graz Tourismus

Weitere Freizeitaktivitäten in Graz

Genussmenschen, Sportbegeisterte, Kunst- und Kulturliebhaber oder alles in einem? So individuell die Interessen der Menschen sind, so abwechslungsreich präsentiert sich auch das Freizeitangebot. Radfahren, Laufen, Wandern und Beachvolleyball, alles lässt sich hier umsetzen. Den letztgenannten Ballsport spielt man im Sommer auf eigenen Plätzen oder in den Schwimmbädern. Golfbegeisterten stehen mehrere Anlagen für den Abschlag zur Verfügung.  Eislaufen kann man in Graz das ganze Jahr über. Und wenn das Wetter nach einer Indoor-Aktivität ruft, dann ist Movie-Time in den Grazer Kinos angesagt.

weitere Freizeitaktivitäten entdecken

Graz, eine Stadt im Fluss