Krippenausstellung Stift Rein

Krippen schauen im Stift Rein, mit Exponaten aus aller Welt.
  • Advent
Krippenausstellung Stift Rein | © TV Region Graz-Mias Photoart

Details

Die feierliche Ausstellungseröffnung findet am 2. Dezember statt.

Die Krippenausstellungen im ältesten Zisterzienserstift der Welt – im Stift Rein – zählt zu den Adventhighlights der Region. Von 2. Dezember 2022 bis einschließlich 1. Jänner 2023 kann die heurige Papierkrippenausstellung jeweils samstags zwischen 13. Und 17 Uhr sowie sonn- und feiertags von 10 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt besichtigt werden. (24. Und 31. Dezember von 10 bis 16 Uhr). 

Früher nur für die Königsfamilien gedacht, steht die Weihnachtskrippe heutzutage in fast jedem Wohnzimmer und erzählt auf eine einfache Art und Weise die Weihnachtsgeschichte. Die heuer ausgestellten „Papierkrippen aus aller Welt“ stammen aus der Sammlung von Christa und Günther Hösele, welche mit rund 700 Exemplaren die weltweit größte Sammlung ist.

Gruppenführung auf Anfrage 03124-51621-11.

Eintritt frei - Spenden erbeten.

Bildergalerie

Veranstaltungsort

Kontakt
Stift Rein
Adresse
Rein 1, 8103 Gratwein-Straßengel

Veranstalter

Kontakt
Stift Rein
Adresse
Rein 1, 8103 Gratwein-Straßengel