Burghofspiele Obervoitsberg

Effektvolle Theaterinszenierung auf der Burgruine Obervoitsberg – Unterhaltung vom Feinsten über den Dächern von Voitsberg.
Voitsberger Schlossberg | © Lipizzanerheimat - Die Abbilderei

Details

„Und was ist mit dem Text? Hat der in etwa gestimmt?“
„ Hie und da kam mir etwas bekannt vor.“
Nur noch wenige Stunden bis zur Premiere des Theaterstücks „Nackte Tatsachen“. Bei der Generalprobe sind die Nerven gespannt wie Drahtseile—zumindest beim Regisseur Lukas Traugott. Der Rest des Ensembles kämpft nicht nur mit Texthängern, verschlafenen Einsätzen, verschwundenen Requisiten und herausgefallenen Kontaktlinsen.  Es menschelt auch gewaltig hinter der Bühne. Und das führt im Laufe der Tournee zu Verwicklungen, die nicht nur das Geschehen im Off beeinflussen. 

„Tatsache ist, wir müssen da raus und eine Vorstellung zustande bringen, und … äh…“
„… und das können wir nicht schweigend tun. Wir müssen schon miteinander sprechen, meine Lieben!“
Während  sich eine neue Liebschaft an zwischen dem Regisseur und der jungen Schauspielerin Susi anbahnt, kühlt eine frühere Affaire ab. Bühnenmeister Tim ist völlig geschafft vom durchgearbeiteten Wochenende. Wird er obendrauf noch für Sepp Maubach übernehmen müssen, der sich mehr auf seinen Whisky als auf seine Auftritte konzentriert? Die geheime Beziehung von Gerhard und Dorli wird auf eine harte Probe gestellt, als der gutmütige Frederick ungewollt eine Eifersuchtsszene entfacht, die in wilden Handgreiflichkeiten endet. 

Doch was auch immer HINTER der Bühne geschieht—AUF der Bühne wird gespielt. Und wenn Darsteller zu ihren Auftritten geschoben und gehoben werden müssen. Denn „the show must go on“.  Doch dann endet die Vorstellung mit einem Knalleffekt. Wie wird das Ensemble diese Entwicklung meistern? 

Plakat
 

Bildergalerie

Veranstaltungsort

Kontakt
Burg Obervoitsberg
Adresse
Höhenstraße, 8570 Voitsberg

Veranstalter

Kontakt
Burghofspiele Voitsberg
Adresse
Schlossberggasse 5, 8570 Voitsberg