Trüffelfestival

Graz Trüffel

27. Oktober bis 08. November 2020

Graz kann mit einer kleinen kulinarischen Sensation aufwarten, die der "GenussHauptstadt Graz" das Krönchen aufsetzt: in den Grazer Stadtwäldern wurden ganze sieben verschiedene Arten und Varietäten an Trüffel entdeckt! 

Die Trüffel gilt als kulinarische Kostbarkeit und Diamant in der Küche. Nach Überlieferungen sollen die unterirdisch wachsenden und überaus schwer zu entdeckenden Pilze bereits im alten Ägypten sehr beliebt gewesen sein. 

In Graz wurde nun sogar die bei Feinschmeckern begehrte Burgundertrüffel geerntet. Aus diesem Anlass wird auch 2020 wieder ein Trüffelfestival stattfinden. Ebenso werden geführte Trüffelwanderungen im Leechwald angeboten und es gibt einen Internationalen Trüffelmarkt im Paradeishof (28.10. bis 07.11.2020) mit Trüffel aus den verschiedensten Herkunfstländern.

Ausgewählte Partnerbetriebe der GenussHauptstadt bieten von 28.10. bis 08.11.2020 wieder kulinarische Highlights an - natürlich mit der "Graz-Trüffel"!

Video: Trüffelfestival in Graz 2019