Lange Tafel der GenussHauptstadt

Lange Tafel 2018

Verschoben auf Samstag, 21.08.2021

Leider muss die "Lange Tafel der GenussHauptstadt" aufgrund der Corona-Krise von Samstag, 22. August 2020 auf Samstag, 21. August 2021 verschoben werden. Es wäre uns im heurigen Sommer aufgrund der unterschiedlichen Einschränkungen nicht möglich, die hohen Erwartungen an diese Veranstaltung entsprechend zu erfüllen.

Die Tickets für die Lange Tafel behalten ihre Gültigkeit. Sollten Sie ein Ticket für die Lange Tafel 2020 haben, sind Ihrerseits keine weiteren Schritte und kein Umtausch nötig. Sie können Ihre Eintrittskarte bei der Langen Tafel im Jahr 2021 verwenden.

Auch die über Graz Tourismus gebuchten Hotel-Packages in Verbindung mit der Langen Tafel behalten ihre Gültigkeit. Sie werden gesondert vom Team von Graz Tourismus kontaktiert.

Für allfällige weitere Fragen steht das Organisationsteam unter info@graztourismus.at gerne zur Verfügung.
 


Höhepunkt des GenussHauptstadt-Jahres ist zweifellos die Lange Tafel der GenussHauptstadt. Ein wunderbarer Spätsommerabend, eine prächtig gedeckte Tafel, kulinarische Spitzenleistungen, die besten Weine des Landes sowie die traumhafte Kulisse mit Schlossberg, Uhrturm und Rathaus im Hintergrund - das sind die Zutaten für einen unglaublich stimmungsvollen Abend!

Mehr als 750 rundum zufriedene und glückliche Gäste, die unvergesslich schöne Stunden genießen; Standing Ovations für die Küchenchefs und ihre Teams, die Organsiatoren und die Musik-Ensembles. 

Die Lange Tafel der GenussHauptstadt 2019 musste leider wegen Schlechtwetters abgesagt werden. Die Karte wird automatisch zu einem Gutschein im Wert von € 140,00, der in einem der Partnerbetriebe der GenussHauptstadt Graz eingelöst werden kann (empfohlen bis 31.12.2019). Alle Partnerbetriebe finden Sie unter www.genusshauptstadt.at. Eine Barablöse ist nicht möglich!

Sponsoren