Stubalmbrauerei

Stubalmbräu | © Stubalmbräu-Mara

Kriterien

  • Parkplatz
  • für Busgruppen

Details

Das Helle wird hauptsächlich mit Pilsner Malz, einem geringen Anteilen an Wiener Malz und ganz wenig Cara Malz, mit Hopfen aus Leutschach und untergäriger Hefe angesetzt, mit dem Ziel ein süffiges, nicht zu schweres Sommerbier zu machen - mit einer leichten Malz- und Hopfennote. 
Das Dunkle, eine schöne kaffebohnenbraun Farbe, mit leichten Malz- und Röstaromen, wurde durch den hohen Anteil an dunklen Röstmalz erreicht, mit einer feinen Hopfennote im Hintergrund.

Bildergalerie

Adresse

Kontakt
Stubalmbrauerei
Adresse
Rathausplatz 5, 8580 Köflach