Straßengler Herbstklänge: BartolomeyBittmann

Im Vorjahr stand Klemens Bittmann mit Folksmilch auf der Bühne und heuer erschien die neue CD, zu erleben in Gratwein-Straßengel.
  • Musik, Rock/Pop
2022 BartolomeyBittmann | © Stephan Doleschal

Details


Im vorigen Jahr stand Klemens Bittmann gemeinsam mit Folksmilch auf der K3-Bühne, parallel arbeitete er im Herbst gemeinsam Mathias Bartolomey an der heuer erschienenen neuen CD „Zehn“. Das Werk wurde eben erst von der „Deutschen Schallplattenkritik“ mit dem Vierteljahres-Preis in der Kategorie Grenzgänge ausgezeichnet. Die Begründung: „»Zehn« ist ihr neuester, mit der Zeitmaschine abgefahrener Roadmovie, der Epochengrenzen in Schwingungen versetzt, rhythmisch ergänzt durch gezupfte Mandola und perkussiven Einsatz der Bögen. Dieses Duo hat den Blues, dazu eine bemerkenswerte Virtuosität: HipHop aus der Spätrenaissance, eine Passacaglia, die abrockt, ein akrobatischer Grenzgang auf Seiltänzer-Niveau.“


Eintritt: € 10,- 
           ·         Verbindliche Reservierung (Barzahlung an der Abendkasse): info@k3-verein.at oder 0664 4170149
           ·         Kartenverkauf: Straßengler Genusseck (Gewerbezentrum Lammer, Gratwein-Straßengel), geöffnet Do und Freitag 8 bis 18 Uhr, Samstag 8 bis 12 Uhr sowie an der Abandkassa

Veranstaltungsort

Kontakt
Straßengler Halle
Adresse
Hauptplatz 1, 8111 Gratwein-Straßengel

Veranstalter

Kontakt
K3-Verein Gratwein-Straßengel
Adresse
,