Parks und Gärten in Graz

Grüne Oasen in und rund um die Stadt

Von der Shopping-Tour oder vom Museumsbesuch in nur wenigen Schritten in ruhige Parks und farbenfrohe Gärten – das bietet nur Graz. Die bunte Mischung aus trendigen Einkaufsvierteln, künstlerischen Gebäuden und charmanten Gassen wird durch großzügige Grünflächen perfekt ergänzt. Auch das Wasser spielt dabei stets eine wichtige Rolle. Ob Fluss oder Bach, Brunnen oder Teich: Am Wasser lässt es sich besonders gut entspannen.

Dieses Zusammenspiel sorgt für erlebnisreiche Tage mit ausreichend Möglichkeiten, um sich immer wieder kurze Auszeiten zu gönnen und um die Eindrücke der GenussHauptstadt auf sich wirken zu lassen.
 

Spazieren & Wandern in Graz
Paar im österreichischen Skulpturenpark | © Region Graz - Tom Lamm
Botanischer Garten | © Graz Tourismus - Harry Schiffer

Sport, Spaß & Erholung in der Grazer Natur

Für jede Vorliebe der passende Park oder Garten

Natur und Abwechslung pur – die Parks und Gärten in Graz lassen sich auf vielfältige Art und Weise genießen. Ob alleine oder in der Gruppe, beim Sporteln, beim Entspannen oder beim Flanieren: Wer sich aktiv betätigen will, findet in den Parks kilometerlange Gelegenheiten dazu. Beim Laufen durch den Stadtpark fühlt man sich zwischen all den Grazern fast selbst als Einheimischer. Bei einem gemütlichen Spaziergang im Botanischen Garten erfreuen sich Besucher an dessen Farbenpracht und der exotischen Architektur der Gewächshäuser. Und auch im Inneren der Gebäude faszinieren unterschiedliche Klimazonen und zahlreiche Pflanzen weiterhin die Gäste.

Spazieren & Wandern in Graz
Blick vom Schlossberg auf die Grazer Altstadt im Herbst | © Graz Tourismus - Harry Schiffer

Schlossberg

Der Berg mitten in der Stadt

Ein Garten am Berg? Auch den bietet Graz. Am Schlossberg genießt man im Herbersteingarten die Nachmittagssonne über der Stadt. Diese Oase war früher ein Weingarten, der das südliche Flair dieses Gartens begründet. 1930 wurde er übrigens erstmals öffentlich zugänglich gemacht. Genusstipp: Nach dem Besuch eines Grazer Bauernmarktes geht’s mit einem gut gefüllten Korb zum Picknicken ins Grüne. Auch der Schlossberg eignet sich hervorragend als Picknick-Platz.

Schlossberg

Naturerlebnisse rund um Graz

Auszeit zwischen Gletscher und Wein

Schon seit jeher zieht es Sommerfrischler in die facettenreiche Steiermark: Berggiganten im Norden sowie liebliche Gärten und mediterranes Flair im Süden sorgen für abwechslungsreiche Aufenthalte.