Rettenbachklamm

Beliebtes Ausflugsziel bei Einheimischen und Gästen.

Die Rettenbachklamm ist neben der leichten Erreichbarkeit wegen ihrer naturbelassenen Schönheit bei Einheimischen und Gästen als Ausflugsziel beliebt. Hier hört man keinen Straßenlärm, nur das Zwitschern der Vögel und das Plätschern des Baches. Ein Teil der Klamm liegt innerhalb eines Landschaftsschutzgebietes im Osten von Graz. An den steilen Abhängen zum Rettenbach hat sich unterhalb der Klamm ein artenreicher Schluchwald gebildet, der von großen Hainbuchen und Rotbuchen dominiert wird. Bachaufwärts wird das Gelände der Klamm flacher und der Wald geht in Nadel- und Laubmischwaldbestände über. Nicht geeignet ist der Weg für Kinderwägen und Rollstühle und festeres Schuhwerk ist für diese Wanderung zu empfehlen.

Wanderung für alle Sinne - Rettenbachklamm | © Graz Tourismus - Harry Schiffer

Bildergalerie

Adresse

Kontakt
Rettenbachklamm
Adresse
Rabensteinersteig, 8044 Graz