Museum für Geschichte

Universalmuseum Joanneum | Die ganze Vielfalt der Kulturhistorischen Sammlung.

Die ganze Vielfalt der Kulturhistorischen Sammlung: Das Schaudepot zeigt den ganzen Reichtum der Kulturhistorischen Sammlung, die im 19. Jahrhundert begründet wurde, um die Kulturepochen der Steiermark seit dem Hochmittelalter zu dokumentieren. Heute umfasst die Sammlung mehr als 35.000 Objekte. Gut 2000 Musikinstrumente, Möbel, wissenschaftliche und technische Geräte, Damen-, Herren und Kindermoden, Monstranzen und Rosenkränze, Orden und Medaillen, Musterbücher und Teppiche, Kacheln und Büsten, Schlösser, Leuchter und Grabkreuze, Trinkgefäße und Vasen werden nun als dichte Collage Tausender Objekte auf einer Fläche von rund 450 m² präsentiert.

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag & Feiertag: 10.00 - 18.00 Uhr

Ausstellungen:
„Ich bin Photo-Amateur!“. Das Bildarchiv Eugen Hauber 1925-1986, 20.11.2021-03.04.2022
Bertl & Adele. Zwei Grazer Kinder im Holocaust, 26.01.2018-31.12.2022
Film und Kino in der Steiermark, 11.03.2022 - 08.01.2023
In einer zerrissenen Zeit – Das Dorf vor 100 Jahren, 29.04. - 30.10.2022
Atelier Eisler – Eine jüdische Fotografenfamilie in Liezen, 30.09.2022 - 08.01.2023
Steiermark und Nationalsozialismus, 25.11.2022 - 31.12.2023


 

Museum für Geschichte | © UMJ - Paul Ott

Bildergalerie

Infos zur Barrierefreiheit

Rollstuhlfahrer mit Unterstützung i
mobilitätseingeschränkte Personen i
sehbehinderte Personen i
Personen mit Lernschwierigkeiten i
Familien mit Kleinkindern i

Adresse

Kontakt
Museum für Geschichte
Adresse
Sackstraße 16, 8010 Graz