Münzkabinett

im Schloss Eggenberg Graz | Universalmuseum Joanneum

Mit den Highlights aus der zweitgrößten öffentlichen Münzensammlung Österreichs lädt das Münzkabinett zu einer einprägsamen Entdeckungsreise durch die Jahrtausende ein.

Öffnungszeiten:
01.04. - 30.10.: Dienstag - Sonntag & Feiertag, 10.00 - 18.00 Uhr
01.11. - 18.12.: nur mit Führung nach Voranmeldung

Ausstellung:
Ehre und Eitelkeit – 100 Jahre Ehrenzeichen der Republik Österreich, 1922–2022, 06.05. - 30.10.2022

Schloss Eggenberg Münzkabinett | © UMJ - Nicolas Lackner

Details

Geld regiert die Welt. Münzen sind weit mehr als nur ein Zahlungsmittel; sie spiegeln die politischen, kulturellen und gesellschaftlichen Gegebenheiten ihrer Zeit wider. Das Münzkabinett im Schloss Eggenberg erzählt einprägsame Münzgeschichten aus der Steiermark – vom Panthertaler der Münzstätte Graz bis zum Wuschelkopf-Typen der Kelten, von der Goldmünze aus Flavia Solva, die zu einem Schmuckstück umgearbeitet wurde, bis zum Renaissance-Medaillenkleinod Erzherzog Karls II. von Innerösterreich.

Bildergalerie

Adresse

Kontakt
Münzkabinett
Adresse
Eggenberger Allee 90, 8020 Graz