Joanneumsviertel

Joanneumsviertel | © Universalmuseum Joanneum

Tradition trifft Moderne - eine stimmungsvolle Verbindung

Das Joanneumsviertel ist seit 2011 nicht nur das Herzstück des ersten öffentlichen Museums Österreichs, sondern bringt als wichtiger städtebaulicher Akzent für das Areal Neutorgasse/Kalchberggasse/ Raubergasse neues Leben in die Grazer Innenstadt. Es beherbergt die Neue Galerie Graz, das Bruseum, das Naturkundemuseum, die Multimedialen Sammlungen und die Landesbibliothek.
Das unterirdische und dennoch lichtdurchflutete Auditorium und das attraktive Foyer bieten viele Möglichkeiten für Ihre Veranstaltungen!
Siehe auch Website: Joanneum-to-rent

Bildergalerie

Details

Anzahl Veranstaltungsräume
2
Maximale Personenanzahl
500
Lage
Stadtzentrum (bis 5 km)
Verkehrsanbindung

Tram alle Linien: Hauptplatz/Congress

Parken

Öffentliche Tiefgarage Andreas Hofer Platz, kostenpflichtig

Besonderheiten

siehe auch bei "Univeralmuseum Joanneum" und Website: Joanneum-to-rent

Spezialführungen durch die Ausstellungen, Auditorium (teilbar in 2 Räume)
Räume teilweise befahrbar mit Pkw: nein

Raumtabelle

Größe (m²) Höhe (m) Theater Parlament Bankett Empfang Klimaanlage Tageslicht WLAN
Auditorium 180 0 140 50 80 250
Foyer 210 0 0 0 0 250
Joanneumsviertelplatz (openair) 1400 0 0 0 0 1300
Lesliehof (openair) 680 0 200 0 0 600

Ansprechpartner

Kontakt
Gabriela Filzwieser

Adresse

Kontakt
Joanneumsviertel
Adresse
Joanneumsviertel, 8010 Graz