Ausflüge rund um Graz

Steiermark das Grüne Herz Österreichs

Vor den Toren der Stadt lässt die Steiermark Träume von neugierigen Genießern, Wellnesshungrigen und Golfverliebten wahr werden und verführt in zauberhafter Landschaft! Entdecken Sie das südsteirische Weinland, Burgen- und Schlösser, das wildromantische Grazer Bergland oder erholen sie sich im warmen Heilwasser der Thermenregion.

Österreichischer Skulpturenpark | © Region Graz - Tom Lamm
Lipizzaner Jungstuten auf der Brendlalm (c) Meike Brucher

Weisse Pferde und zwiebelfarbener Wein

Das Lipizzanergestüt der spanischen Hofreitschule, die außergewöhnliche St. Barbara „Hundertwasser" Kirche, zwiebelfärbiger Schilcher Wein, urige Buschenschänken und herrliche Ausblicke – die schönsten Seiten der Weststeiermark.
Dauer halb- oder ganztags, 5 bis 6 Stunden, mit Bus, mindestens 25 bis maximal 70 Personen pro Bus/Gruppe

Kontakt
Ausblick aufs Weinland bei St. Anna am Aigen | © Steiermark Tourismus/Harry Schiffer

Südsteirisches Weinland

Welschriesling, Sauvignon, Morillon, Weißburgunder, Chardonnay, Zweigelt…… das Südsteirische Weinland mit seinen sanften Hügeln, die Reise in die „Steirische Toskana“ verbindet Kultur, Keller und Kulinarik zu einem wunderbaren, unvergesslichen Ausflug.
Dauer halb- oder ganztags, 5 bis 8 Stunden, mit Bus, mindestens 25 bis maximal 70 Personen pro Bus/Gruppe.

Kontakt
Riegersburg | © Graz Tourismus - Harry Schiffer

Oststeiermark - Vulkanland

Weithin sichtbar erhebt sich die über 850 Jahre alte Riegersburg auf dem Fels eines Vulkanberges und bietet einmalige Ausblicke auf die prächtigen Weingärten der Südoststeiermark. Diese Region bietet viele kulinarische Erlebnisse: die Schokoladenwelt Zotter, urige Kernölmühlen, Essig- und Schnapsmanufaktur, luftgetrockneten Vulkanoschinken, prämierte Weinkeller und vieles mehr - Verkostungen sind natürlich ein Muss.
Dauer ganztags, 8 bis 10 Stunden, mit Bus, mindestens 25 bis maximal 50 Personen pro Bus/Gruppe.

Kontakt
Freilichtmuseum Stübing | © Region Graz - Tom Lamm

Grazer Bergland - Wanderparadies

Im Freilichtmuseum Stübing durchwandert man Österreich vom Burgenland bis Vorarlberg und lernt in idyllischer Umgebung die bäuerliche Wohn- und Arbeitswelt vergangener Tage kennen. Das weltweit älteste bewohnte Zisterzienserstift Rein mit seiner malerischen Klosteranlage begeistert Besucher mit einer mittelalterlichen Bibliothek und der barocken Stiftskirche. Alle Ausflüge Grazer Bergland:
Dauer halb- oder ganztags, 5 bis 8 Stunden, mit Bus und zu Fuß, mindestens 25 bis maximal 70 Personen pro Bus/Gruppe.

Kontakt
Aussichtstour rund um den Schöckl

Grazer Hausberg Schöckl

Der Grazer Hausberg Schöckl bietet mit 1500 Höhenmetern ein herrliches Panorama vom steirischen Hügelland, über die Grenzberge im Süden und Westen bis zum beeindruckenden Ausblick in das steirische Hochgebirge mit seinen Gipfeln bis zu 3000 Meter. Wer es gemütlich möchte nimmt die Seilbahn auf das Plateau.
Alle Ausflüge Grazer Bergland: Dauer halb- oder ganztags, 5 bis 8 Stunden, mit Bus und zu Fuß, mindestens 25 bis maximal 70 Personen pro Bus/Gruppe.

Kontakt

Kontakt

Ausflüge rund um Graz

Gerne beraten wir Sie individuell über Ausflugs- und Sportmöglichkeiten:
T +43/316/8075-0 oder E-Mail

Unsere Tipps: