Öffentlicher Verkehr

Graz Am Eisernen Tor Straßenbahn

Angebote für Kongress-TeilnehmerInnen

Graz verfügt über ein gut ausgebautes öffentliches Straßenbahn-, Autobus- und Nachtbusliniennetz. Für Kongresse und Großveranstaltungen können auch Sonderfahrten gebucht werden. Für Tagungen gibt es spezielle Vergünstigungen und Tarife und im Bereich der Altstadt-Bim gilt freie Fahrt. » Fahrpläne und Tarife. 

Kongresstickets

  • 4-Tages-Tickets vergünstigt (bei einer Abnahmemenge von 100 Stück)
  • 3-Tages-Tickets vergünstigt (bei einer Abnahmemenge von 100 Stück)
  • 5 % Rabatt auf Stundenkarten und 24-Stunden-Karten (bei einer Abnahmemenge von 100 Stück)
  • 10 % Rabatt Stundenkarten und 24-Stunden-Karten (bei einer Abnahmemenge von 500 Stück)
  • Graz-3-Tages-Touristentickets vergünstigt (beinhaltet zahlreiche Ermäßigungen)

» Angebot und Preise

Kontakt und Buchung
Mobilitäts- und Vertriebscenter
Jakoministraße 1, 8010 Graz/Austria
Werner Schmied, T +43/316/887-4080, Email

Freifahrt im Bereich der Altstadt-Bim

An 7 Tagen in der Woche, von Betriebsbeginn bis Betriebsende, gilt im Innenstadt-Bereich auf den Straßenbahnlinien und dem Schienenersatzverkehr der Linien 1, 3, 4, 5, 6, 7, 13 und 26 Freifahrt.
Hier finden Sie die Details zur Freifahrt im Innenstadtbereich.

Sonderfahrten und Eventverkehr

Die Holding Graz Linien bieten mit speziellen Fahrzeugen wie dem Cabriobus, dem Oldtimerbus, modernen Reisebussen oder Oldtimer-Straßenbahnen den passenden fahrbaren Untersatz für jeden Event. » Eventverkehr