Natur und Mönche als Baumeister

Stift Rein Graz mit Menschen davor
Anfrage
inkludierte Leistungen
  • Eintritt und Führung Stift Rein
  • Mittagessen 3-gängig exkl. Getränke
  • Eintritt und Führung Lurgrotte
Preis pro Person
  • € 37,50
Basis Teilnehmer
  • 25
Freiplatz
  • Jede 21. Person
Dauer
  • ca. 8 Stunden

Region Graz | Stift Rein | Mittagessen | Lurgrotte

Im Norden von Graz liegt das älteste, bestehende Zisterzienserkloster der Welt, das Stift Rein. Die Führung zeigt das wertvolle Handwerk der Zisterziensermönche. Nach der Regel des hl. Benedikt soll im „Ora et labora“ ein gesunder Ausgleich zwischen Gebet/Schriftlesung und Arbeit gefunden werden. Nach dem Mittagessen in Semriach begeben Sie sich in die größte Tropfsteinhöhle Österreichs – der Lurgrotte und besichtigen ein ganz besonderes Bauwerk der Natur. Während der Führung erhalten Sie einen nachhaltigen Eindruck von dieser zauberhaften Märchenwelt.

Hinweis: Bus und Guide nicht inkludiert

Bildergalerie