Klang- und Stollenerlebnisse

Lurgrotte Semriach
Anfrage
inkludierte Leistungen
  • Führung und Verkostung Käsestollen
  • Eintritt und Führung Lurgrotte
  • Führung und Klangerlebnis Harmonikabetrieb
  • Brettljause und ein Glas Wein
Preis pro Person
  • € 43,50
Basis Teilnehmer
  • 25
Freiplatz
  • Jede 21. Person
Dauer
  • ca. 8 Stunden

Region Graz | Käsestollen | Lurgrotte mit Musik | Harmonika

In Arzberg reift der Almenland-Stollenkäse im ehemaligen Silberbergwerk in 100 m Tiefe, eingebettet in uraltem Gestein bei einer konstanten Sommer- und Wintertemperatur. Sie werden dieses Produkt verkosten, bevor die Reise weitergeht zur Lurgrotte nach Semriach, wo das allgegenwärtige Tropfen des Wassers im Großen Dom untermalt wird von klassischer Musik. Nach diesem mystischen Klangerlebnis geht es in einer anderen Tonart weiter. Der Meister persönlich zeigt die Herstellung der steirischen Knopferlharmonika. Abschließende Einkehr in eine Buschenschank – genießen Sie eine typische Brettljause mit einem Glas Wein.

Hinweis: Käsestollen am Sonntag geschlossen; um die Fledermäuse nicht zu stören, gibt es im Winter keine Musik in der Lurgrotte; Guide nicht inkl. - Preis auf Anfrage

 

Bildergalerie