Utopia | Schauspielhaus Graz

Graz Kulturjahr Utopia Schauspielhaus Graz Uncanny Valley 7
Karte öffnen
Utopia | Schauspielhaus Graz
Schauspielhaus Graz | Hofgasse 11
8010 Graz
Website Routenplaner

Im Rahmen von Graz Kulturjahr beschäftigt sich das Schauspielhaus Graz in diversen Formaten mit dem Themenschwerpunkt „Utopia“. Verschiedene Künstlerinnen und Künstler werfen – abseits von apokalyptischen Prognosen – einen Blick in die Zukunft und suchen nach Geschichten, Modellen und Ideen, die das Potenzial haben, ein gutes Leben für alle zu ermöglichen.

In „Unheimliches Tal“ tritt ein humanoider Roboter anstelle des Schriftstellers Thomas Melle auf und zieht Vergleiche zwischen Original und Kopie. In Kooperation mit dem Theater im Bahnhof bittet Pia Hierzegger bei „REDEN ÜBER MORGEN“ Künstlerinnen und Künstler zum Gespräch über Utopien, Inspiration und Arbeit.

WANN: Juni 2021

Weitere Informationen » hier

Bildergalerie

3 Nächte bleiben, nur 2 Nächte zahlen

10.07. - 30.09.2020
Wir verlängern Ihren Aufenthalt um einen Tag und schenken Ihnen eine zusätzliche Nacht im Sommer 2020!